Kunst & Kultur, Land & Leute
Schreibe einen Kommentar

Portugal Urlaubslektüre – Neu und für Sie entdeckt!

Tasche Buch Urlaubslektüre Tipps Sonnenbrille

Korksessel & Sardinenblüte - Reisen Portugal -  Buch - Tipp Olimar Reisen„Korkesel und Sardinenblüte – Das Handbuch für den Urlaub in Portugal“

Portugiesen benehmen sich öfters anders als man denkt, das stellt die deutsche Auswanderin Christina Zacker in ihrer neuen Heimat immer wieder gern fest. In ihrem jüngsten Werk erzählt sie uns aus ihrem Anekdoten reichen Leben an der Algarve. Empfehlenswert für diejenigen Urlauber, die sich nicht nur für die herrlichen Strände und Attraktionen in den Touristenzentren interessieren, sondern Land und Leute kennen lernen und vor allem verstehen wollen.

Schon entdeckt? Die Autorin Christina Zacker ist auch regelmäßige Verfasserin interessanter und amüsanter Beiträge in unserem Sonnenseiten-Magazin.

Taschenbuch, 292 Seiten
Erstausgabe September 2015
ISBN 978-3-946223-02-3
12 €

 

Douro_Magazin„Porto und Douro Magazin“

Aus Liebe und Leidenschaft zur nordportugiesischen Douro-Region ist jetzt das erste deutschsprachige Reise- und Genussmagazin für diesen Teil Portugals entstanden. Die Ausgabe eins präsentiert
Insider-Tipps für das Douro-Tal und wartet mit jeder Menge Wissenswertem rund um Wein, Portwein und die einfache, aber ehrliche Küche Nordportugals auf. Wein- und Reise-Interessierte erhalten auf der Seite porto-und-douro.de einen ersten Eindruck der schönen Douro-Region. Das 60 Seiten starke Heft ist im Zeitschriften- und Online-Handel sowie bei zahlreichen Weinhändlern erhältlich.

Erstausgabe März 2016
7,90 €

 

Cover PW Portugal„Eine perfekte Woche in Portugal“

Traumhafte Strände, prämierte Restaurants, einmalige Hotels und zahlreiche Ausflüge zu historischen Schauplätzen: Aus der Edition der Süddeutschen Zeitung geht nun auch ein Reisehandbuch für Portugal hervor. Großzügig bebildert und mit einigen Tipps gespickt, entdeckt man so manch neue Empfehlung für den Urlaub in Portugal.

Klappenbroschüre, 240 Seiten
Erstausgabe November 2015
ISBN 978-3-86497-292-8
16,90 € (D), 17,40 € (A)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.