Autor: Natalie Z.

Eine Vespatour durch die Toskana – kurzes Reisetagebuch

Mein Mann lag mir zwei Jahre lang in den Ohren: Er wolle sooo gerne mal auf einer Vespa durch Italien touren! Die Idee hörte sich ja schon cool an… ein bisschen wie Audrey Hepburn und Gregory Peck in „Ein Herz und eine Krone“. Italian Lifestyle pur! Aber traue ich mich denn überhaupt noch, heutzutage Roller zu fahren? Sind die Italiener nicht für ihren Kamikaze-Fahrstil bekannt? Wohin mit dem ganzen Gepäck? Und was ist, wenn es regnet? Trotz aller Bedenken – irgendwann hatte er mich. Nach Auswahl der Destination (Gardasee, Toskana oder Apulien) buchte ich das Vespatour-Paket und die Flüge. Mitte Mai sollte unsere 5-tägige Tour durch die Toskana losgehen…. Tag 1: Ankunft in der Toskana Anreise in Pisa. Am Flughafen erwartet uns Matteo, unser Fahrer, und bringt uns in einem top modernen, klimatisierten Mercedes-Van nach Certaldo, rund 40 km südwestlich von Florenz gelegen, dem Ausgangsort unserer Standortrundreise der kommenden 3 Tage (Anmerkung: unter Standortrundreise versteht man verschiedene Tagesausflüge von einem festen Standort aus, also kein Wechsel der Unterkunft erforderlich). Alternativ kann man übrigens von San …

Costa Navarino The Bay Course

Das ist die griechische Costa Navarino

Die Costa Navarino, in der Region Messenien in Griechenland gelegen, erinnert auf den ersten Blick ein Wenig an die Toskana: Die weitgehend unberührte, hügelige Landschaft ist übersäht mit Olivenhainen, Zitrus- und Mandelbäumen sowie meterhohen Zypressen. Schroffe Berge, endlose Sandstrände und tiefblaues Meer gestalten sie zweifellos zu einer der schönsten Landschaften des Mittelmeerraums. Die noch relativ neue Premium-Urlaubsregion verspricht Erholungssuchenden sowie Aktivurlaubern gleichermaßen attraktive Angebote für den perfekten Urlaubsaufenthalt! Doch die bisher vom Massentourismus weitgehend unberührte Costa Navarino beherbergt eben auch kulturelle Werte, griechische Tradition und eine mehr als 4.500 Jahre alte Geschichte… Ob Badeurlaub mit der Familie, Mountainbiking, Wassersport oder Golfurlaub – der neue Hotspot bietet unzählige Möglichkeiten, diese unberührte Ecke des Peloponnes zu erkunden und mit Land und Leuten in Kontakt zu kommen. Golfurlaub an der Costa Navarino Wir konzentrieren uns heute einmal auf den golferischen Aspekt. Aktuell gibt es an der Costa Navarino zwei Golfplätze: The Dunes Course stammt aus der Feder von Bernhard Langer (Eröffnung 2010), The Bay Course wurde von Robert Trent Jones Jr. gestaltet, dem führenden amerikanischen Architekten (Eröffnung 2011). …